Yoga

Wer seinen Geist fit halten, seine Denkfähigkeit und sein Wohlbefinden steigern möchte, dem legt jetzt auch die Wissenschaft regelmäßige Meditation ans Herz. Was seit Jahrtausenden in östlichen Kulturen bekannt ist, bestätigt jetzt auch die westliche Forschung. In einer neuen Studie belegt die Harvard-Forscherin Sara Lazar mit Untersuchungen an Meditierenden im Kernspintomographen, dass