Was ist Metabolic Balance?

Healthy eating

Metabolic Balance ist ein sehr erfolgreiches Stoffwechselprogramm. Ziel des Programms ist es den Stoffwechsel wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Das wirkt sich auch positiv auf die Gesundheit und die Gewichtsregulierung aus. Das Programm ist auf jede Person ganz genau abgestimmt. Auf Basis einer Blutanalyse wird einen individuelle Nahrungsmittelliste erstellt.

Durch einfache Grundregeln bei der Nahrungsaufnahme normalisiert sich die Ausschüttung des Insulin, dem Hormon der Bauchspeicheldrüse. Man erreicht dadurch einen stabilen Hormonhaushalt. Es entstehen deutlich längere Sättigungsphasen und daher bleibt auch das bekannte Heßhungergefühl aus, der Körper selbst wird wieder deutlich leistungsfähiger und die Lebensenergie kommt zurück.

Der Ablauf von Metabolic Balance

Schritt 1: Vortrag/Gespräch/Buch/Informationen

Zuerst sollten Sie sich mal grundlegend informieren, sei es bei einem Vortrag, durch Bücher oder auch unsere Metabolic Balance Blogartikel. Im Schritt 1 wird ihnen dann eine Blutprobe von einem Betreuer abgenommen.

Schritt 2: Labor

Jetzt wird Ihre Blutprobe auf die für Metabolic Balance wichtigsten Werte analysiert. Das sind z.B. Blutfettwerte, Cholesterin und Blutzucker.

Schritt 3: Ernährungsplan

Wenn Sich ihr persönlicher Metabolic Balance Berater ihre Blutwerte angesehen hat – wird er nun einen für Sie individuell passenden Ernährungsplan erstellen. Dieser beinhaltet alle Nahrungsmittel die Ihr Körper braucht, um Ihren Stoffwechsel wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Natürlich gibt er einem auch die exakte Menge an Nahrungsmitteln vor, die man verzehren sollte.

Weitere Informationen zu Metabolic Balance:

Metabolic Balance auf wikipedia

Offizielle Seite des Metabolic Balance Programms

1 Kommentar zu Was ist Metabolic Balance?

  1. Pingback: Metabolic-Balance Rezept: Exotischer StrudelMetabolic Balance – TCM – Medical Wellness Hotels – Gesundheitsurlaub |

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>