Peter Jungbauer

Über Peter Jungbauer

Peter Jungbauer - Küchenchef im Balance Resort Restaurant-Erfahrungen (Auszug): - Hanner, Mayerling (2 Sterne Michelin, 3 Hauben Gault Millau) - Jeitler, Bromberg (1 Stern Michelin, 2 Hauben Gault Millau) - Villa Joya, Portugal (2 Sterne Michelin) - Lido, Marbella (1 Stern Michelin) Peter Jungbauer und sein Küchenteam wurden von Experten der Metabolic Balance®-Küche speziell geschult und stehen bei Fragen zur diätischen und metabolischen Zubereitung gerne zur Verfügung.

Mais-Hendlroulade: Rezept für die 2. Phase

Herrliche Rezepte für Metabolic Balance

Jetzt im Sommer verwöhnen wir unsere Gäste mit unseren kulinarischen Köstlichkeiten gerne auf der Terrasse des Restaurants Imago. Jeden Abend servieren wir dort ein leckeres metabolisches Gericht – so kann man den Sonnenuntergang unbeschwert genießen. Eine Speise die besonders gut ankommt, ist die Mais-Hendlroulade mit Blattspinat auf gegrillten Kräuterseitlingen und Zucchini. Sie können sich gerne im Balance Hotel in Stegersbach davon überzeugen oder probieren es einfach selbst zu Hause aus.

Zutaten:

  • 4 Stk. Maishendlbrüste
  • 100 gr. Blattspinat
  • 8 Blatt Basilikum
  • 4 Stk. Kräuterseitlinge´
  • 1 Stk. Zucchini
  • frischer Thymian
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Die Maishendlbrüste von Haut und Sehnen befreien und 3 mm dick ausklopfen. Die ausgeklopften Maishendlbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und mit Blattspinat und je zwei Blätter Basilikum belegen. Die Maishendlbrust und den Spinat zusammenrollen, in Klarsichtfolie wickeln und in einem Gemüsefond ca. 8 – 10 Minuten pochieren. Die Kräuterseitlinge und den Zucchini in 5 mm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und ohne Öl grillen. Tipp: mit dem Toaster geht das ohne Öl perfekt! Die Pilze und die Zucchini mit Thymian bestreuen und am Teller schön auflegen. Die Maishendlroulade in Scheiben schneiden und schön am Teller präsentieren.

Mein Tipp für Sie:

In der 3. Phase können Sie zum Schluss einen EL Olivenöl über die Pilze geben!

Guten Appetit
wünscht  Ihr

Peter Jungbauer
Chef de Cuisine



1 Kommentar zu Mais-Hendlroulade: Rezept für die 2. Phase

  1. Erika says:

    Da freu ich mich aber, so ein köstliches Rezept!! Alles was dabei ist steht auf meiner Metabolic-Liste und deshalb habe ich das heute gleich nachgekocht – und es hat einfach köstlich geschmeckt!!! Freue mich schon auf die nächsten Kochkurse – sicher sind wieder viele tolle Ideen dabei!

    Alles Liebe & herzliche Grüße an das Team,
    Erika

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>