Den Alltag vergessen beim Wellness Single Urlaub in Bad Füssingen

single_urlaub

Ein paar Tage ausspannen, sich nach allen Regeln der Wellness-Kunst verwöhnen lassen und dabei alle Annehmlichkeiten eines ruhigen und gepflegten Hotels genießen – ein Wunsch, der sich beim Wellness Single Urlaub auch für Alleinreisende erfüllen lässt.

Das Hotel Phönix im Kurort Bad Füssing ist schon durch seine Lage ein ideales Domizil für einen Kurzurlaub, bei dem Körper und Seele relaxen können: Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Johannesbad mit seiner Thermenlandschaft, aber doch nahe genug am Ortszentrum, um Boutiquen, Geschäfte und Cafés bequem in wenigen Minuten zu Fuß erreichen zu können.

Im hochwertig ausgestatteten Einzelzimmer warten bereits Piccolo, Obstkorb, Bademantel und Badetasche und so steht dem Start des Wellness Single Urlaub mit vier Übernachtungen nichts mehr im Weg!

Tiefen Entspannung

Tiefen Entspannung

Im hoteleigenen Wellnessbereich lässt man in Sauna, Whirlpool und auf einer wohligen Wasserliege im “Raum der Sinne” den Alltag sofort hinter sich. Frühstück und Abendessen im Hotel bieten einen vorzüglichen Rahmen für ein Tagesprogramm, das jeder ganz nach seinen Wünschen mit Angeboten des Kultur- und Kurortes Bad Füssing füllen kann: Frühgymnastik, Heilkräuterführungen, Konzerte, Tanztee, Ausstellungen, Radtouren und viele andere Programmpunkte stehen zur Auswahl.

Das Highlight des Wellness Single Urlaub ist der tägliche freie Eintritt in die Johannesbad Therme. In Vulkan- und Wellenbad, im Strömungskanal und Thermal-Mineralwasser wird der Körper vom quellfrischen Wasser umschmeichelt, in der Saunawelt bringen ihn fünf Saunen so richtig in Wallung und im Medical-Fitness Center ist Training und Therapie angesagt. Zum Wohlfühlpaket des Wellness Single Urlaub gehören übrigens je eine Schnupperstunde Yoga und Qi Gong ebenso dazu wie je eine halbstündige Tuina- und Aromaöl-Massage und eine exklusive Gesichtsbehandlung!



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>