Mag. Michaela Hoesch

Über Mag. Michaela Hoesch

Studium der Sportwissenschaften an der Karl-Franzens Universität in Graz Zusatzausbildungen: - Biofeedback - Mentaltraining 14 Jahre Berufserfahrung im Bereich Gesundheitsvorsorge: - Belastungsergometrien mit Laktatmessungen und Trainingsauswertungen - Videounterstützte Bewegungsanalysen mit Muskelfunktionstests und Erstellen von Trainingsprogrammen - Stresstests mittels Biofeedback - Durchführung von Einzel- und Gruppentrainings in den Bereichen, Wirbelsäule, Ausdauer und Anti-Stress - Organisation und Durchführung von Gesundheitsveranstaltungen in Firmen im Rahmen von betrieblicher Gesundheitsförderung Seit vielen Jahren in der Erwachsenenbildung tätig (z.B. Wirbelsäulen- und Anti-Stress-Training).

10 Minuten für Ihre Fitness!

10 min Fitness am Tag

Es ist immer wieder eine große Herausforderung zum “sporteln” zu animieren. Beim Vortrag “Fitness und Bewegung“ erfahren unsere Gäste über richtige Trainingsbereiche und sinnvolles Ausdauertraining, so steigt schon mal die Motivation etwas für sich zu tun. Das braucht Zeit, soviel ist klar und das muss auch jedem bewußt sein. Der Energiekick den man dafür bekommt, ist es allemal wert. Ausserdem wollen wir doch alle gesund alt werden, oder? Laufen, Radfahren, Nordic Walken und Co sind dafür perfekt geeignet. Mit 2 Stunden pro Woche sind Sie bereits dabei. Also ab heute 2 x pro Woche eine Runde Walken! Oder wollten Sie sich nicht schon lange ein neues Bike kaufen?

Dann ist es auch noch wichtig etwas für seine Kraft, Beweglichkeit und Koordination zu tun um sich gesund und fit zu fühlen. Wann soll man das alles unterbringen?

Wir im Balance Resort Stegersbach zeigen unseren Gästen in den Einheiten des Relax-Aktiv-Programmes einfache und alltagstaugliche Kräftigungs- sowie Dehnungsübungen, die mit minimalem Aufwand, bei regelmäßiger Anwendung, einen sensationellen Erfolg garantieren. Besser Sie trainieren täglich 10 Minuten als 2x die Woche eine Stunde. Tun Sie es einfach!



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>